Kredite ohne Schufa

Günstige Kredite
finden Sie bei Kreditmacher.info

Vergleichen Sie schnell und einfach Kredite ohne Schufa bei uns!

Gründe für Kreditmacher.info

Unverbindlich & Schufa-neutral

Kostenlose Beratung

Sichere Übertragung der Daten

Sehr gute Konditionen

Tausende zufriedene Kunden

Über 10 Jahre lange Erfahrung

Ausgezeichneter Anbieter

Schneller Weg zum Kredit

Kredit ohne Schufa: Kreditvermittlung bei schlechter Bonität

Key Facts Kredit ohne SCHUFA

  • Keine Abfrage bei der Schufa

  • Kredit wird über spezielle Kreditvermittler aufgenommen

  • Kreditgeber sind meist ausländische Kreditinstitute

  • Meist deutlich teurer als gewöhnliche Ratenkredite

  • Kreditsummen auf 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro festgelegt

  • Nur für Personen mit regelmäßigem Arbeitseinkommen

Key Facts Kreditmacher.info

  • Seriöser Kreditvermittler mit 40 Jahren Erfahrung

  • Vermittelt Kredite ohne Schufa und Kredite trotz Schufa

  • Spezialisiert auf das Privatkundengeschäft

  • Sitz in der Schweiz

  • Ermöglicht den Kreditvergleich ohne Vorkosten

  • Erhält eine Provision für den Abschluss von Kreditverträgen

Jetzt Kredite ohne Schufa vergleichen

In der Regel verlangen Banken und Finanzdienstleister in Deutschland eine Auskunft von der Schufa, wenn jemand eine Kreditanfrage stellt. Die institutionellen Kreditgeber sind dazu verpflichtet, die Auskunft bei der Schufa einzuholen. Die Schufa trägt zahlreiche Daten über die Personen in Deutschland zusammen und ermittelt so die Kreditwürdigkeit. Die Auskunft bei der Schufa durch die Kreditinstitute geschieht zur Risikominderung, da bei einem schlechten Schufa-Score das Ausfallrisiko steigt.

Zahlt der Kreditnehmer die monatlichen Raten nicht, entsteht dem Kreditinstitut finanzieller Schaden. Daher ist die Schufa ein sinnvoller Ansprechpartner für die Bank. Dennoch suchen zahlreiche Menschen in Deutschland einen Kredit ohne Schufa bzw. einen Kredit trotz Schufa.

Wir zeigen auf, welche Unterschiede bei diesen beiden Darlehensformen bestehen und welche Lösungen es gibt, wenn Sie bei Ihrer Hausbank keinen Kredit bekommen, weil Sie einen negativen Schufa-Score vorweisen. Mit einem schlechten Rating bei der Schufa erhalten Sie womöglich keinen Kredit oder die Konditionen sind sehr teuer.

Was ist die Schufa?

Aber der Reihe nach, zunächst beschäftigen wir uns mit der Frage: Was ist die Schufa? Die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist eine Wirtschaftsauskunftei, bei der Unternehmen ihre Zahlungserfahrungen von Kunden untereinander austauschen. Das bedeutet, dass bei der Schufa Daten zum Zahlungsverhalten von Kunden gespeichert werden. Insgesamt sind rund 65 Millionen Bürger aus Deutschland in der Auskunftei verzeichnet.

Wird ein potentieller Kunde bei einem Unternehmen vorstellig, wird unter Umständen die Kreditwürdigkeit dieses Kunden durch eine Schufa-Auskunft geprüft. In folgenden Fällen ist zum Beispiel eine Schufa-Auskunft notwendig:

  • Mietvertrag

  • Mobilfunkvertrag

  • Kredit

Laut der Schufa selbst sind etwa 9.500 Unternehmen Partner der Schutzgemeinschaft. Dazu gehören nicht nur Banken und Kreditinstitute, sondern auch Telekommunikationsfirmen, Handelsunternehmen und Energieversorger. Ein großer Teil der Leistungen bei Geschäften in diesen Bereichen wird abgeschlossen, bevor die Zahlung geleistet wird. Somit ist es für die Unternehmen von entscheidender Bedeutung, ob die Kunden zahlungsfähig sind bzw. eine gute Zahlungsmoral aufweisen

Kredite ohne Schufa

Der Schufa Score

Kredite ohne Schufa-Abfrage vs. Kredite trotz Schufa-Eintrag
Nun gibt es aber auch zahlreiche Personen, die in Deutschland einen Kredit aufnehmen wollen, aber über negative Schufa-Einträge verfügen. Wenn aber die Schufa-Abfrage nicht zugunsten des potenziellen Kreditnehmers ausfällt, verzichten die meisten Banken auf eine Kreditvergabe. Daher müssen in solchen Fällen Alternativen her. Diese sind mit den Krediten ohne Schufa oder mit Krediten trotz Schufa vorhanden